CP Electronics führt neue Smartphone-Apps für die Beleuchtungssteuerung ein

Datum: 09-02-2016

CP Electronics, ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung energiesparender Beleuchtungssteuerungen, hat die Markteinführung seiner ersten Smartphone-Apps bekanntgegeben, mit der Installationsbetriebe und Endkunden ihre Beleuchtung aus der Ferne steuern können.

Geeignet für IR-fähige Smartphones mit Android 4.1 Jelly Bean und höher. Die Apps UHS7 und UHS5 bieten die gleiche Funktionalität wie die herkömmlichen Handgeräte. Generell sind die Nutzer damit in der Lage, die Beleuchtung heller oder dunkler zu stellen, die Beleuchtung ein- und auszuschalten sowie Szenarien auszuwählen – und das alles von Ihrem Smartphone aus!

Die App ist im Google Play Store erhältlich und die intuitive Benutzeroberfläche bietet zudem Informationen rund um die grundlegende Programmierung und Installation der IR-fähigen Geräte von CP Electronics. Im Einklang mit CPs Mission, nachhaltige und energieeffiziente Beleuchtungslösungen auf den Markt zu bringen, ermöglichen die beiden neuen Apps Energie- und Kosteneinsparungen, indem die Kunden die Nutzung ihrer Beleuchtung komplett kontrollieren können.

Während die UHS7-App genau so aufgebaut ist wie das UHS7-Handgerät, wurden viele der zahlreichen Programmierfunktionen des UHS5-Handgeräts optimiert und somit einfacher als je zuvor zu bedienen.

Merlin Milner, Entwicklungsleiter für neue Produkte bei CP Electronics Limited, erklärt dazu: „Mit diesen Apps reagieren wir auf die stetig wachsende Nachfrage nach noch mehr Bedienkomfort und Benutzerfreundlichkeit. Dadurch, dass wir unseren Kunden die vollständige Kontrolle über ihre Beleuchtung in die Hand geben, sparen unsere Kunden Zeit, Energie und Geld. Heutzutage gibt es für fast alles eine App. Wir möchten auf diese Weise mit neuen und innovativen Ideen weiterhin die Nase vorn haben“.